Überspringen zu Hauptinhalt

Permanent Make-up Basiskurs

Lernen Sie das Kunst-Hand-Werk. Gestalten Sie perfekte Augenbrauen, Eyeliner und Lippen.

training_basis_icon

Permanent Make up Schulung in Theorie und Praxis.

Der 3-tägige Grundkurs vermittelt Ihnen alle Grundlagen des Handwerks.  Wir zeigen Ihnen, wie Sie von Anfang an erfolgreich arbeiten.  Sie lernen einzeln oder maximal zu zweit. Keine Großgruppen. Wir halten uns an die Corona-Auflagen.

Erfahren Sie alles über

  • Hygiene,
  • Visagistik,
  • Recht,
  • Marketing,
  • Arbeitsplatzgestaltung,
  • Pigmentieren

Im Grundkurs lernen Sie das Pigmentieren von Augenbrauen, Lidstrichen und Lippen an Modellen. Wir schulen videogestützt. Unser reich bebildertes Schulungsbuch zeigt Ihnen in Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie Sie korrekt arbeiten. So können Sie nach der Ausbildung immer noch einmal nachschauen und nachlesen, um Ihr Wissen zu aktualisieren.

Nachdem Sie die Schulung absolviert haben, erhalten Sie ein Zertifikat. In weiterführenden Schulungen, die auf den Grundkurs aufbauen, lernen Sie das Handwerk in Vollendung.

Im folgenden Interview mit Sabine Bundschuh zum Thema “Ausbildung Permanent Make-up” erfahren Sie alles Wissenswerte: hier geht´s zum Video!

 

Ablauf (jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr)

Theorie als Onlinetraining

Recht + Versicherung (was muss ich unbedingt beachten?)

Hygienelehre (sauber arbeiten)

Dermatologie (Haut)

Kontraindikationen (Hautprobleme / Krankheitsbilder)

Farblehre (Wie wähle ich die richtige Farbe?)

Pigmentlehre (anorganisch/organische Farben)

Arbeits-/Behandlungsablauf

Arbeitsplatzvorbereitung

1. Tag Wimpernkranzverdichtung (Babyeyeliner)

Theorie: Theoretische Prüfung (Multiple-Choice-Test) und Fragen aus der Onlineschulung klären.

Praxis I: Produkt-und Geräteeinweisung, Training auf der Kunsthaut.

Praxis II: Visagistik, Vorzeichnen, Grifftechniken, Pigmentierung einer Wimpernkranzverdichtung/Lidstrich am lebendigen Modell. Abschlussgespräch: Risiken und Fehler vermeiden. Modelle werden von uns gestellt.

2. Tag schattierte Augenbrauen

Theorie: Fragen vom Vortag klären, Stoff vom Vortag wiederholen.

Praxis I: Produkt-und Geräteeinweisung, Training auf der Kunsthaut.

Praxis II: Visagistik, Vorzeichnen, Grifftechniken, Pigmentierung von Powderbrows (gepuderte Augenbrauen) am lebendigen Modell. Abschlussgespräch: Risiken und Fehler vermeiden. Modelle werden von uns gestellt.

3. Tag Lippen in Aquarell-Technik

Theorie: Fragen vom Vortag klären, Stoff vom Vortag wiederholen.

Praxis I:  Visagistik, Pigmentierung von Lippen auf der Kunsthaut.

Praxis II: Ausmessen, Vorzeichnen, Grifftechniken, Pigmentierung von Lippen am Modell.

Abschlussgespräch: Risiken und Fehler vermeiden. Modelle werden von uns gestellt. Sie können – nach Rücksprache mit uns – gern auch Ihr eigenes Modell mitbringen.

 

Anschließend fortlaufend bis zum Präzisionskurs (6 Monate später)
Unterstützung per geschlossener Facebook/WhatsApp-Gruppe

Im Anschluss an die Schulung erhalten Sie Ihr Zertifikat.

Während der Schulung stehen Snacks, Brötchen, Erfrischungsgetränke und Kaffee für Sie bereit.

Unser Preis

1.995,00 € zzgl. 16 % MwSt. (319,20) = 2.314,20 €. Ohne Startetest

Möchten Sie das Startersetz noch zusätzlich dazu buchen? 

Das Starterset enthält:

  • 1 Profi-Pigmentiermaschine
  • 1 Packung 1-er Hygienemodule
  • 1 Packung 3-er Hygienemodule
  • 1 x 3-D-Augenbrauen und Eyeliner-Übungshaut

Preis: 2.325,00, zzgl. 16 % Mwst. 372,00 = 2.697,00 €

Sie können ganz einfach in Raten zahlen. Bei uns zu 0 % Zinsen über 6 Monate. 

Farben und alles weitere Zubehör können Sie bei uns in der Schulung kaufen.

Sollten Sie eine “Seminarrücktrittsversicherung” abschließen wollen, so kontaktieren Sie bitte Herrn Haupt von der DVAG: detlev.haupt@dvag.de

Verfügbare Termine

DatumPlätzeBereits gebucht
18.-20.11.2021
13.-15.02.212
05.-07.06.212
17.-19.09.212
26.-28.11.212
Jetzt diesen Kursus buchen!

Mehr lernen + sparen!

In Kombination mit dem Grundkurs Microblading bekommen Sie einen Rabatt in Form von 3 Flaschen LaBina Pigmentierfarbe im Wert von 225 Euro.

An den Anfang scrollen